Resolution: Spätaussiedlerbenachteiligung im Rentenrecht beenden!

Unterstützung der gemeinsamen Resolution der Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V., der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. und des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V.

Liebe Mitglieder, liebe Landsleute,


die Benachteiligung und Kürzung von 40% durch das Fremdrentengesetzt für Spätaussiedler betrifft unsere Landsleute sehr hart. Nun haben die Landsmannschaften der Banater Schwaben, Siebenbürger Sachsen und der Deutschen aus Russland beschlossen in einer gemeinsamen Resolution erneut bei der Bundesregierung den Antrag zu stellen um diese Kürzung zu beenden. 

Mittlerweile sind schon viele Unterschriftslisten im Umgang, bitte machen Sie Gebrauch davon. Nur Gemeinsam sind wir stark!


Die Listen können an die Adresse des Heimatverbandes der Banater Berglanddeutschen (Vorstand) zugeschickt werden oder an die Landsmannschaft der Banater Schwaben. Ein Vordruck unserer Liste ist auf der Webseite des Heimatverbandes zu finden.


der Vorstand


Veröffentlicht am 08.02.2019 0:38 Uhr.

Name *

E-Mail-Adresse *

Kommentar *

Nikolaus Grimm am 28.03.2019 10:31 Uhr
Sehr Geehrte Damen und Herren ich habe ihre Homepage besucht un habe gemerkt, dass sie einige Persönlichkeiten da aufgeführt haben, auch einige der Herren von Martini. Ich habe da aber Freiherr Friedrich von Martini vermisst, der ein erfolgreicher Unternehmer in der Schweiz war. Ich habe 25 Jahre in der Firma Martini (Müller Martini) in Frauenfeld gearbeitet und ich glaube dass man den Herrn Friedrich von Martini auch erwähnen sollte.

Name *

E-Mail-Adresse *

Kommentar *

Helmut Ruttar am 20.03.2019 14:17 Uhr
Sehr geehrter Hr. Friedmann ich mache Ihnen einen Vorschlag - LÖSCHEN Sie diese SEITE aus den Internet ; seit Sie der Vorsitzender sind ist alles nur noch auf Geldmacherei aus , früher war das anders bei den Alten Vorsitzenden . Nicht zu staunen das niemand mehr zu den Träfen kommt , keine Zeitung im Internet alles nur noch auf Kassieren und um die belangen der Mitglieder nicht kümmern zu müssen . Schade das Sie sich Landsmannschaft NENNEN !!!! Genau wie das Heutige schreiben das wieder nur ein Kommentar der Unerwünscht ist und unnötig der kein anklang bei der Landsmannschaft findet , noch mal LÖSCHEN sie Diese Seite sie bringt eh NICHTS .

Name *

E-Mail-Adresse *

Kommentar *

Ruttar Helmut am 13.03.2019 12:22 Uhr
Gratuliere die Landsmannschaft Sie haben richtig sehr viel Neuigkeiten , wen es so weiter geht nicht staunen das keine Interesse bei der Leuten von Reschitz und Umgebung IST !!!!!!!

Name *

E-Mail-Adresse *

Kommentar *

  © Banater Berglanddeutsche                                                    Webdesign: Robert Babiak                                                          Datenschutz                  Impressum